Zarvos - Großer Rüde mit großem Herz braucht dringend ein liebevolles Zuhause!

Zarvos ist angefragt!

 

Rasse: Mix

Geboren: ca. November 2017

Größe: ca. 61 cm

Geschlecht: männlich

Kastriert: ja

Verträglichkeit: mit Hündinnen und Rüden

Charakter: folgsam, anhänglich, ruhig

Aufenthaltsort: Tierheim in Lleida/Nordspanien

Ich habe Interesse an Zarvos


Dieser hübsche dunkelbraune Rüde wurde aus der örtlichen Canera geholt, einer Tierunterbringung, in der die Hunde unter furchtbar schlechten Bedingungen gehalten werden. Wir wissen nicht, warum Zarvos dort gelandet ist und auch nicht, was er in seinem Leben durchgemacht hat. Er ist ein auffallend unterwürfiger Hund und hat sicher nicht nur Gutes erlebt.

 

Und doch er ist ein menschenfreundlicher und liebenswerter Kerl geblieben.

Hier im Tierheim Lleida, wo er sich seit Mai 2020 befindet, teilt er sich seinen Zwinger mit einem Rüden. Im Umgang mit seinen Artgenossen zeigt er sein freundliches und soziales Wesen.

 

Zarvos ist trotz seines seines noch jungen Alters recht ruhig. Er hat viel Potenzial um ein toller Begleiter zu werden, wenn er richtig gefördert und gefordert wird. Er zeigt sich hier im Tierheim sehr lernwillig und will den Menschen gefallen.

 

Wir hoffen, dass der große Rüde nicht allzu lange auf ein neues Zuhause warten muss und sich bald Menschen melden, die mit Freude Zarvos' Potenzial fördern. Er wartet nur darauf entdeckt zu werden und endlich beweisen zu können, was für ein wunderbarer Begleiter und Freund er ist.

 

Zarvos ist kastriert und gechippt, vor der Ausreise wird er registriert, geimpft und auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Nähere Infos erhalten Sie im persönlichen Gespräch.

 

Er wird nur mit Schutzvertrag, Schutzgebühr und nach einem netten Vorbesuch vermittelt.

 

Möchten Sie dem hübschen Kerl ein endgültiges Zuhause geben, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, wir freuen uns.

 

Sie können auch gerne direkt den Fragebogen ausfüllen. 

Neue Videos  von Zarvos von Anfang Juni 2020

Das erste Video von Zarvos von Ende Mai 2020