Yale - Fröhlicher Junghund sucht aktive Zweibeiner, die gemeinsam mit ihm durch dick und dünn gehen!

Rasse: Mix

Geboren: ca. Januar 2019

Größe: ca. 45 cm

Geschlecht: männlich

Kastriert: ja

Verträglichkeit: mit Rüden und Hündinnen

Charakter: sehr aktiv, fröhlich, sozialverträglich

Aufenthaltsort: Tierheim Lleida/Nordspanien

Ich habe Interesse an Yale


Yale, ein fröhlicher und sportlicher Junghund mit der witzigen Fellzeichnung, wurde von unseren Tierheimmitarbeitern, ebenso wie Finn und andere Fellnasen, im September 2019 aus der staatlichen Canera geholt, weil es dort den Hunden nicht gut geht. Von dort holt unser Team Lleida regelmäßig arme Vierbeiner heraus, um sie liebevoll aufzupäppeln, damit sie irgendwann die Chance auf ein hundewürdiges Leben erhalten. Yale ist ein typischer Jungspund mit Flausen im Kopf.

 

Er liebt uns Menschen, spielt sehr gerne mit seinen Hundekumpels, ist stets freundlich und ist ein eher sportlicher Typ. Man muss Yale einfach gern haben. Seinen Zwinger teilt Yale mit seinem Kumpel Finn, der hier auch vermittelt wird, und einer Hündin.  

 

Bisher konnten keine negativen Eigenschaften an ihm festgestellt werden. Allerdings wird Yale sicher noch Erziehung und liebevolle Konsequenz brauchen, da er eher “fröhlich-ungestüm” ist. Auch das "An-der-Leine-Laufen" bedarf noch einiger Trainingseinheiten. Da Yale aber ein intelligenter Hund ist, möchte er gern auch alles richtig machen.

 

Yale braucht auf jeden Fall sportliche Menschen, die gerne etwas mit ihm unternehmen, vielleicht eine nette Hundeschule besuchen und ihn auch geistig auslasten. Es gibt ja noch so Vieles für ihn in dieser Welt zu entdecken! Toll wäre sicher ein Hundekumpel, aber das muss natürlich nicht sein. Zu Kindern ist er sehr freundlich, aber aufgrund seines Temperaments, sollten diese schon etwas standfest sein.

 

Bitte geben Sie dem munteren Vierbeiner eine Chance, ein richtiges Hundeleben führen zu können, außerhalb des Tierheims!

 

Yale wird geimpft, gechippt, registriert, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Nähere Infos hierzu erhalten Sie im Gespräch.

 

Er wird nur mit Schutzvertrag, -gebühr und nach einem netten Vorbesuch vermittelt.

 

Möchten Sie diesem fröhlichen Jungspund ein Zuhause geben, dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir freuen uns.

 

Sie können auch gerne direkt unseren Fragebogen ausfüllen! 

Neues Schmuse-Video von Yale vom 09.11.2019

Zwei Videos von Yale vom 25.09.2019