Smitch - wo ist sein warmes Körbchen?

Rasse: Mix

Geboren: ca. März 2016

Größe: ca. 62 cm

Geschlecht: männlich

Kastriert: ja

Verträglichkeit: mit Hündinnen und Rüden

Charakter: sehr verspielt, aktiv, anhänglich

Aufenthaltsort: Pflegestelle in der Nähe des Tierheims in Lleida/Nordspanien

Ich habe Interesse an Smitch


Dieser arme Hund mit einer ganz besonders auffallenden Fellzeichnung wurde im Herbst 2016 von einem Mitarbeiter des Tierheims auf der Straße herumirrend aufgegriffen und in Sicherheit gebracht. Smitch war völlig abgemagert und orientierungslos, gerade mal etwa fünf Monate alt. Inzwischen hat Ricardo ihn aufgepäppelt und sein Zwingerbewohner ist Gandorf, der aber im Dezember 2017 in sein neues Zuhause umziehen konnte und Smitch dann alleine zurück ließ.

 

Der liebe Rüde lebt weiterhin bei Ricardo, der Hunde als Pflegestelle - meist nur vorübergehend - bei sich aufnimmt, bis sie vermittlungsfähig sind. Smitch ist inzwischen dort fast heimisch geworden, ist mittlerweile zwei Jahre alt und hatte sicherlich nicht gerade einen Traumstart ins Leben gehabt. Das soll sich schnellstmöglich ändern, damit er die Vorzüge eines warmen gemütlichen und liebevollen Zuhauses kennenlernen und erleben kann.

 

Der außergewöhnlich aussehende junge Rüde benimmt sich sehr gut, er mag Menschen um sich herum und möchte gerne immer mal wieder Streicheleinheiten abstauben – wer mag es ihm verdenken? Mit

seinem „speziellen Blick“ wickelt er die Zweibeiner ganz sanft um seine Pfoten.

 

Smitch ist ein total lieber und anhänglicher Hund, der Kinder mag und so könnte er gut in eine Familie vermittelt werden, die ihm mit Geduld und Liebe beibringt, was es außerhalb von Gittern und Zäunen so alles an schönen Hundeerlebnissen geben kann. Smitch ist groß, daher sollten die Kinder aus dem Kleinkinderalter raus sein und schon stabil mit beiden Beinen auf der Erde stehen können. Couchpotatoes sind wohl nicht so gefragt, er ist ja noch jung, daher aktiv und möchte noch was erleben!

 

Smitch wird geimpft, gechippt, registriert, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Nähere Infos hierzu erhalten Sie im Gespräch.

 

Er wird nur mit Schutzvertrag, -gebühr und nach einem netten Vorbesuch vermittelt.

 

Möchten Sie diesem bildschönen Rüden ein Zuhause geben, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, wir freuen uns.

 

Sie können selbstverständlich auch gerne direkt den Fragebogen ausfüllen.

Smitch immer noch auf der Suche nach einem Zuhause am 15.05.2018

Hier gleich einmal drei Videos mit seinem Kumpel Gandorf und eins alleine vom 24.01.2017