Sansa - völlig alleine auf der Straße!

Sansa ist reserviert!

 

Rasse: Mix

Geboren: ca. März 2012

Größe: ca. 29 cm

Geschlecht: weiblich

Kastriert: ja

Verträglichkeit: mit Hündinnen und Rüden

Charakter: ruhig, sehr sozial, liebevoll

Aufenthaltsort: Tierheim in Lleida

Ich habe Interesse an Sansa


Diese hübsche kleine Hündin mit den fragenden Augen wurde im Oktober 2016 von einer unserer Tierheimmitarbeiterinnen aufgegriffen, als Sansa total alleine – weit und breit kein Besitzer in Sicht – orientierungslos auf der Straße herumlief. Nun ist die zierliche Hündin mit der schönen Fellzeichnung im Tierheim erst einmal in Sicherheit.

 

Sansa teilt sich ihren Zwinger mit zwei weiteren Hündinnen und einem Rüden und sucht von hier aus nach einem eigenen, liebevollen Körbchen.

 

Sie hat mit ihrer ruhigen Art und ihrem süßen Äußeren die Herzen der Tierheimmitarbeiter erobert. Auf dem Video genießt sie die Nähe von Esther und schaut noch etwas vorsichtig um sich, über ihre Vergangenheit wissen wir natürlich nichts.

 

Ihren Artgenossen gegenüber zeigt Sansa ein sehr soziales und freundliches Verhalten. Sie ist eher zurückhaltend, sehr ruhig, man hört sie so gut wie nie bellen. Natürlich muss sie sich in dem Gewusel auch erst einmal einleben, besser wäre es allerdings, sie könnte ganz schnell in ein schönes warmes Zuhause umziehen.

 

Sansa ist wirklich eine bezaubernde kleine Maus, mit einem etwas ruhigeren Temperament, die einfach nur lieb gehabt werden will. Sie könnte bestimmt auch gut zu einer Familie vermittelt werden, die viel Geduld mit ihr haben und ihr langsam und liebevoll das Hundeeinmaleins in einem dauerhaften Zuhause beibringen.

 

Sansa wird geimpft, gechippt, registriert, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Nähere Infos hierzu erhalten Sie im Gespräch.

 

Sie wird nur mit Schutzvertrag, -gebühr und nach einem netten Vorbesuch vermittelt.

 

Möchten Sie dieser süßen Fellnase ein eigenes, liebevolles Körbchen schenken? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, wir freuen uns.

 

Sie können selbstverständlich auch gerne direkt den Fragebogen ausfüllen!

Zwei Videos über Sansa vom Oktober/November 2016