Rona - mit sechs Jahren insTierheim abgeschoben!

Rasse: Mix

Geboren: ca. April 2009

Größe: ca. 34 cm

Geschlecht: weiblich

Kastriert: ja

Verträglichkeit: mit Rüden und Hündinnen

Charakter: ruhig, sehr anhänglich

Aufenthaltsort: Tierheim Lleida

Ich habe Interesse an Rona



Diese arme kleine Hündin wurde im September 2015 – zusammen mit einem weiteren Hund namens Cartucho (ist schon vermittelt)  – ins Tierheim gebracht von seinem Besitzer. Er wollte die Hunde dringend los werden und eigentlich einfach aussetzen. So ging wenigstens dies noch vergleichsweise glimpflich ab für die beiden.

 

Cartucho und Rona bewohnen zusammen einen Zwinger, für sie wird ja alles völlig neu sein, wenn sie vorher in einer Familie gelebt hatten.

 

Allerdings war das Benehmen dieser Familie eher suboptimal, so dass man davon ausgehen kann, dass Ronas Vorgeschichte eher trist und unangenehm ist.

 

Sie verträgt sich mit Artgenossen beiderlei Geschlechts, benimmt sich sehr sozial und ruhig. Sie versucht es allen Recht zu machen, sicher denkt sie, es wäre ihre Schuld, dass sie nicht mehr in ihrem ursprünglichen Zuhause wohnen darf.

 

Bisher konnten auch keine negativen Eigenschaften an ihr festgestellt werden. Kinderlieb ist Rona auch, man muss ihr aber erst mal die Zeit geben, sich richtig einzugewöhnen. Sie mag Menschen um sich herum, ist sehr anhänglich und liebevoll.

 

Es wäre toll, wenn Rona bald in ein neues Zuhause ziehen könnte, denn schon in zwei Wochen bleibt sie alleine zurück. Ihr Hundekumpel Cartucho wird seine Köfferchen packen und in sein neues, liebevolles Zuhause ziehen. Deshalb hoffen wir, dass sich auch für die süße Rona bald liebe Menschen melden, die ihr ein warmes Plätzchen in ihrem eigenen Körbchen auf Lebenszeit geben wollen.

 

Rona wird geimpft, gechippt, registriert, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Nähere Infos hierzu erhalten Sie im Gespräch.

 

Sie wird nur mit Schutzvertrag, -gebühr und nach einem netten Vorbesuch vermittelt.

 

Möchten Sie diesem kleinem Vierbeiner ein Zuhause geben, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, wir freuen uns.

 

Sie können auch direkt unseren Fragebogen ausfüllen!

Zwei Videos vom 1.12.2015 über die kleine Rona

Hier ein erstes Video über Rona vom 13.10.2015