Rihanna - zusammen mit der gesamten Familie auf der Straße aufgegriffen!

Rihanna ist reserviert!

 

Rasse: Mix

Geboren: April 2019

Größe: aktuell 40 cm (Stand 26.08.2019)

Geschlecht: weiblich

Kastriert: noch nicht

Verträglichkeit: mit Rüden und Hündinnen

Charakter: verspielt, aktiv, zutraulich

Aufenthaltsort: Tierheim in Lleida/Nordspanien

Ich habe Interesse an Rihanna


Rihanna, Jennifer, Gaga, und Adele (benannt nach berühmten Pop-Größen) und weitere Geschwister – insgesamt neun! - wurden zusammen mit ihrer Mutter Christine (wird hier auch vermittelt) von Jordi, dem Präsidenten des Teams Lleida in seinem Dorf eingefangen. Leider konnten drei Welpen nicht mehr gerettet werden, zwei wurden adoptiert und das Vier-Mäderl-Quartett soll nun auch möglichst schnell das Tierheim verlassen können, um in eigenen Familien aufwachsen zu können.

 

Diese niedlichen Mädels hier haben sich prächtig entwickelt. Sie sind eine fröhliche, neugierige und muntere Bande. In der Welpen-WG wird viel gespielt und gekuschelt. Zu Menschen sind alle vier freundlich und sehr zutraulich.

 

Doch für all das, was für einen jungen Hund so wichtig ist, fehlt hier im Tierheim einfach die nötige Zeit. Deshalb hoffen wir, dass Rihanna nicht lange auf ein neues Zuhause warten muss.

 

Wir suchen für Rihanna eine Familie, die ihr die Welt zeigt und mit Freude einen jungen Hund erziehen will, so dass sie zu einer treuen Begleiterin heranwachsen kann. Es wäre schön, wenn sie schon bald ein aktives Hundeleben bei lieben Menschen erleben dürfte und dabei die Welt entdecken kann.

 

Aktuell ist sie gerade mal knapp fünf Monate alt und ca. 40 cm groß, sie wird aber aller Wahrscheinlichkeit noch einiges wachsen.

 

Rihanna ist aufgrund ihrer Jugend noch nicht kastriert, sie wird gechippt, geimpft, registriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Nähere Infos erhalten Sie im persönlichen Gespräch.

 

Sie wird nur mit Schutzvertrag, - gebühr und nach einem netten Vorbesuch vermittelt.

 

Haben Sie Interesse an der niedlichen Jennifer aus dem munteren Quartett? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, wir freuen uns.

 

Sie können auch gerne direkt den Fragebogen ausfüllen. 

Lustiges Junghunde-Treiben im Tierheim am 27.08.2019

Und hier das erste Video des munteren Quartetts vom 13.07.2019