Oproh - seit über sieben Jahren im Tierheim!

Oproh ist reserviert!

 

Rasse: Mix

Geboren: ca. August 2009

Größe: ca. 55 cm

Geschlecht: männlich

Kastriert: ja

Verträglichkeit: mit Hündinnen, Rüden, Katzen

Charakter: ruhig, charmant, anhänglich

Aufenthaltsort: Tierheim in Noguera/Spanien

Ich habe Interesse an Oproh


Oproh ist seit August 2011 im Tierheim Noguera, bei dem unser Team Lleida seit einiger Zeit etwas mithilft, da dieses Tierheim keinen Verein hat im Ausland, der sie bei der Vermittlung ihrer Tiere  unterstützt.

 

So ist dieser liebe Senior schon unendlich lange im Tierheim. Er wurde mit gerade mal zwei Jahren von dem Sohn des Besitzers gebracht, da dieser an Alzheimer erkrankt war und von der Familie keiner Oproh übernehmen wollte. Was für eine traurige Geschichte. Oproh kam dünn und etwas ängstlich an, inzwischen ist er etwas pummeliger geworden und selbstsicherer. 

 

Aber er soll doch nun endlich auch die Chance bekommen, seine letzten Jahre im Kreise einer Familie zu verbringen, die ihn wertschätzt, lieb hat und ihm ein warmes Körbchen bietet. Katzen können ruhig im Haushalt leben, da Oproh kein Problem mit ihnen hat (siehe Video).

 

Auf den Freilaufflächen im Tierheim, wenn die Hunde für wenige Stunden ihre Zwinger verlassen dürfen, damit diese gereinigt werden können, zeigt der liebenswerte Rüde ein gutes Sozialverhalten gegenüber seinen Artgenossen beiderlei Geschlechts. Stress und Streitigkeiten liegen ihm fern, denn Oproh imponiert schon alleine durch sein Auftreten und seine ruhige Art.

 

Der liebenswerte Senior zeigt sich von seiner ganz charmanten und zärtlichen Seite. Oproh liebt Menschen, egal ob groß oder klein, egal ob jung oder alt. Seinen Zwinger teilt er mit einer Hündin. 

 

Oproh wird geimpft, gechippt, registriert, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Nähere Infos hierzu erhalten Sie im Gespräch.

 

Er wird nur mit Schutzvertrag, -gebühr und nach einem netten Vorbesuch vermittelt.

 

Möchten Sie diesem so liebenswerten Senior ein Zuhause schenken, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, Oproh und wir freuen uns.

 

Sie können selbstverständlich auch gerne direkt den Fragebogen ausfüllen.

Cooper auf seiner Pflegestelle 08.03.2019

Video von Oproh vom 05.03.2019

Hier das erste Video von Oproh mit Katzen