Pechvogel Nuka - versteht die Welt nicht mehr!

Nuka ist reserviert!

 

Rasse: Mix

Geboren: ca. Dezember 2015

Schulterhöhe: ca. 52 cm

Geschlecht: weiblich

Kastriert: ja

Verträglichkeit: mit Hündinnen und Rüden

Charakter: aktiv, gelehrig, anhänglich

Aufenthaltsort: Tierheim in Lleida/Nordspanien

Ich habe Interesse an Nuka


AKTUELL: Nuka ist schon wieder im Tierheim!!! Ihre Familie trennte sich, und keiner wollte sie haben - unser armer Pechvogel sitzt seit 20.7.2018 wieder "hinter Gittern"  - wir hoffen, dass sich bald eine "Wirklich-Für-Immer-Familie" finden wird für die arme Maus.

 

Vor gut 2,5 Jahren fanden unsere Tierheimmitarbeiter eine hochträchtige Hündin, die sieben Welpen zur Welt brachte, eine davon war Nuka, die wie ihre Geschwister schnell vermittelt wurde. Das war im Februar 2016. Im Januar 2018 kamen die Besitzer mit ihr ins Tierheim und brachten sie zurück, da sie bellte, wenn sie alleine bleiben musste.

 

Nun sitzt die arme Nuka hier und wartet darauf, dass ihre Familie sie wieder abholt, was leider nie eintreffen wird. Ihren Zwinger teilt sie mit einer weiteren Hündin, sie hat viel Temperament, das sie natürlich im Tierheim mit seinen Begrenzungen und Einschränkungen nicht ausleben kann.

 

Sie ist ja gerade mal 2,5 Jahre alt, kennt einen Haushalt und hat sicher einiges erlebt, bis es zu der entscheidenden Abgabe kam. Sie ist sehr gelehrig und aktiv, sie freut sich über jede Streicheleinheit, ihr „Familienglück“ dauerte ja nicht sehr lange. Und nun erlebt sie das zum zweiten Mal, was mag in der armen Maus vorgehen?

 

Nuka ist einfach nur eine lustige junge Hündin, die nun dringend ein endgültiges Zuhause braucht. Wir suchen für sie eine liebevolle Familie, gerne mit Kindern, die der hübschen Fellnase mit dem Seelenblick alles außerhalb des Tierheims zeigen und ihr mit Freude das Hunde-ABC beibringen. Sie stellt sich sehr gelehrig an, und der Besuch einer Hundeschule würde dem unternehmungslustigen Vierbeiner sicher auch Spaß (und Erziehung) bringen. Dazu natürlich lange Spaziergänge mit ihren Zweibeinern, und die Kuscheleinheiten dürfen nicht dabei zu kurz kommen.

 

Nuka wird geimpft, gechippt, registriert, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Nähere Infos hierzu erhalten Sie im Gespräch.

 

Sie wird nur mit Schutzvertrag, -gebühr und nach einem netten Vorbesuch vermittelt.

 

Möchten Sie Nuka ein liebevolles endgültiges Zuhause schenken? Dann zögern Sie nicht und nehmen bitte Kontakt mit uns auf, sie kann es kaum erwarten!

 

Sie können selbstverständlich auch gerne direkt den Fragebogen ausfüllen.

Neues Video von Nuka vom September 2018

Die ersten drei Videos von Nuka vom 13.01.2018 bzw. 31.01.2018