Lupo - vier Jahre Leid und immer noch so liebevoll!

Lupo ist reserviert!

 

Rasse: Mix

Geboren: ca. Februar 2010

Größe: ca. 42 cm

Geschlecht: männlich

Kastriert: ja

Verträglichkeit: mit Hündinnen und Rüden

Charakter: charmant, gehorsam, zärtlich, sozial

Aufenthaltsort: Tierheim in Lleida/Nordspanien

Ich habe Interesse an Lupo

 


Dieser arme Rüde saß 4 Jahre in einer „Tierunterbringung“, in der die Hunde unter miserablen Umständen gehalten werden. Seit Dezember 2015 ist er nun im Tierheim Lleida und teilt sich dort den Zwinger mit einer Hündin. Jetzt hat Lupo den ersten Schritt geschafft und ist nun auf der Suche nach den Menschen, die ihm all die Liebe geben, die ihm so lange verwehrt wurde.

 

Lupo ist einfach nur lieb und dankbar für jede Streicheleinheit. Dabei ist er immer ganz vorsichtig und zärtlich. Er versucht es allen Recht zu machen, nur um etwas Aufmerksamkeit zu bekommen. Dabei setzt er seinen ganzen Charme ein und wickelt alle damit um seine Pfoten. Er geht auch schon recht gut an der Leine und will seinen Menschen gefallen. Im Freilauf zeigt sich Lupo seinen Artgenossen beiderlei Geschlechts sehr sozial. Er ist einfach nicht der Typ, der Ärger haben will und geht diesem lieber aus dem Weg.

 

Lupo hat noch einiges in seinem Leben nachzuholen. Die meiste Zeit seines Lebens verbrachte er hinter Gittern. Er ist noch jung und aktiv genug, so dass wir uns für ihn Menschen wünschen, die mit Lupo noch viele ausgiebige Spaziergänge machen, mit ihm gemeinsam was erleben wollen und ihm mit viel Liebe und Geduld zeigen, wie toll das Leben außerhalb von Gittern ist.

 

Gerne kann Lupo auch in eine Familie mit Kindern vermittelt werden, da er ein sehr liebevoller und zärtlicher Hund ist. Dennoch sollten die Kinder die Geduld und Ruhe ihm gegenüber aufbringen, die Lupo braucht.

 

Lupo wird geimpft, gechippt, registriert, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Nähere Infos hierzu erhalten Sie im Gespräch.

 

Er wird nur mit Schutzvertrag, -gebühr und nach einem netten Vorbesuch vermittelt.

 

Wollen Sie Lupo ein Leben außerhalb von Gittern in einem eigenen, liebevollen Zuhause ermöglichen? Dann zögern Sie nicht und nehmen Kontakt zu uns auf. Lupo wird es Ihnen danken und sich zu einem treuen Begleiter an Ihrer Seite entwickeln.

 

Selbstverständlich können Sie auch direkt unseren Fragebogen ausfüllen!

Und hier die zwei ersten Videos über Lupo vom 12.12.2015