Luc - hofft auf ein schnelles Ende seiner negativen Erlebnisse!

Rasse: Mix

Geboren: ca. Mai 2016

Schulterhöhe: ca. 40 cm (noch nicht ausgewachsen)

Geschlecht: männlich

Kastriert: noch nicht

Verträglichkeit: mit Hündinnen und Rüden

Charakter: sehr lieb, verspielt, charmant, aktiv

Aufenthaltsort: Pflegestelle in Augsburg, vorher Tierheim in Lleida/Nordspanien

Ich habe Interesse an Luc


AKTUELL: Luc war vermittelt und kam am 20.11.2016 voller Hoffnung auf ein schönes Hundeleben aus unserem Partnertierheim in Lleida nach Deutschland. Leider musste er nach zwei Tagen wieder weg und zwar SOFORT, weil er nicht stubenrein war und Leute ansprang. Das ist kein Witz, sondern bitterer Ernst. Auf die Schnelle ist er dann mit einem "Fellnasentaxi" 460 km weiter in den Süden gebracht worden und ist seit gestern Nacht bei unserem Mitglied Birgit auf Pflegestelle.

 

Luc ist ein ganz normaler süßer Welpe, der erst Sicherheit erlernen muss, kein Wunder, nachdem, was er in der kurzen Zeit durchmachen musste. Er ist ganz stark menschenbezogen und total verschmust, unkompliziert und hat sich riesig gefreut bei seinem ersten richtigen Spaziergang, hat keine Menschen angesprungen, bellt kaum, erträgt cool Staubsauger-und Haarföhngeräusche, hat mit den Katzen und den weiteren Hunden im Haus kein Problem.

 

Er soll nun endlich endgültig ankommen – wer mag dem Kleinen ein schönes Zuhause geben? Luc braucht dringend Stabilität und Ruhe in seinem noch so jungen Hundeleben. Was natürlich nicht heißen soll, dass er für Couchpotatoes geeignet wäre. 

 

Wir wünschen uns für Luc eine liebevolle Familie, gerne mit Kindern, die mit Freude einem Welpen das Hundeeinmaleins beibringen und ihm zeigen, was es alles Tolles außerhalb vom Tierheim zu entdecken gibt, damit Luc zu einem treuen Begleiter auf vier Pfoten heranwachsen und seine ersten so negativen Erfahrungen bald vergessen kann.

 

Luc kam in der örtlichen Canera zur Welt, einer Tierunterbringung, in der die Hunde unter sehr schlechten Bedingungen leben. Die Tierheimmitarbeiter holten ihn im September 2016 mit seinen zwei Geschwistern dort heraus, um ihnen die Chance auf ein neues Zuhause und besseres Leben zu ermöglichen.

 

Luc ist geimpft, gechippt, registriert, noch nicht kastriert (aufgrund seiner Jugend) und auf Mittelmeerkrankheiten negativ getestet. Nähere Infos hierzu erhalten Sie im Gespräch. Großes Blutbild und EU-Heimtierausweis sind vorhanden.

 

Er wird nur mit Schutzvertrag, -gebühr und nach einem netten Vorbesuch vermittelt.

 

Möchten Sie Luc beim groß und stark werden unterstützen und ihm ein liebevolles Zuhause schenken? Dann zögern Sie nicht und nehmen bitte Kontakt mit uns auf, Luc kann es kaum erwarten!

 

Sie können selbstverständlich auch gerne direkt den Fragebogen ausfüllen.

Hier ein paar aktuelle Bilder von der Pflegestelle

Und neue Videos dürfen auch nicht fehlen:

Und nun noch alle Bilder aus dem Tierheim Lleida

Auf dem ersten Video spielt Luc mit seinen beiden Brüdern