Laira - Charmante taube Hündin sucht liebevolle Zweibeiner!

Rasse: Mix

Geboren: ca. Juni 2018

Größe: ca. 51 cm

Geschlecht: weiblich       

Kastriert: ja

Verträglichkeit: mit Hündinnen und Rüden

Charakter: liebevoll, sozial, eher ruhig

Besonderheit: taub

Aufenthaltsort: Tierheim in Lleida/Nordspanien

Ich habe Interesse an Laira


Diese hübsche weiße Hündin wurde im August 2019 von einem Dorfbewohner ins Tierheim gebracht, da er sie mitten auf der Straße gefunden hatte. Nun ist Laira, wie sie hier genannt wurde, in Sicherheit. Die freundliche Fellnase teilt sich den Zwinger mit einem Rüden, versteht sich aber mit auch mit Hündinnen.

 

Laira muss sich erst einmal im Tierheim zurecht finden, verhält sich eher etwas unterwürfig und abwartend ihren Artgenossen gegenüber. Auf den Videos kann man sehr gut erkennen, dass etliche Fellnasen um sie herum sind und sie beschnüffeln wollen. Hinzu kommt, dass sie taub ist, was bei weißen Hunden ja gelegentlich anzutreffen ist. Sie selbst kommt natürlich sehr gut klar mit dieser Tatsache. Warum ihr Schwanz verkürzt ist, wissen wir natürlich auch nicht.

 

Über ihre Vorgeschichte ist naturgemäß nichts bekannt, wie lange und warum sie alleine in der Gegend herumirrte, weiß niemand. Jedenfalls ist sie erst einmal in Sicherheit, und wir hoffen, dass er diese Sicherheit bald gegen ein schönes Zuhause eintauschen kann. Ihre Familie darf auch gerne Kinder haben. Laira zeigt sich hier im Tierheim sehr liebevoll und anhänglich gegenüber Menschen und freut sich über jede einzelne Streicheleinheit, die sie hier bekommt, sie hat ja diesbezüglich sicher einigen Nachholbedarf. Sie steht ganz still in der Hoffnung, dass es nicht aufhört mit dem Streicheln, die vielen Fellnasen wirken vielleicht etwas „störend“ für sie.

 

Negative Charaktereigenschaften wurden bei der schönen Hündin bisher nicht festgestellt. Laira ist einfach nur lieb und verschmust.

 

Laira wird geimpft, gechippt, registriert, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Nähere Infos hierzu erhalten Sie im Gespräch.

 

Sie wird nur mit Schutzvertrag, -gebühr und nach einem netten Vorbesuch vermittelt.

 

Wollen Sie der charmanten Fellnase ein liebevolles Zuhause schenken? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, wir freuen uns. 

 

Sie können auch gerne direkt den Fragebogen ausfüllen.

Laira beim Gassigang am 21.09.2019

Hier die ersten Videos von Laira von Anfang September 2019