Notfell Houdini - dringend ein liebevolles Zuhause gesucht!

Rasse: Podenco-Mix

Geboren: ca. August 2017      

Größe: ca. 44 cm

Geschlecht: männlich

Kastriert: ja

Verträglichkeit: mit Hündinnen, Rüden und Katzen

Charakter: anhänglich, anfangs scheu, sehr ruhig

Besonderheit: erhöhter Leishmaniose-Titer

Aufenthaltsort: Tierheim in Lleida/Nordspanien

Ich habe Interesse an Houdini


Dieses arme Hundewesen schlich wochenlang im Dorf von Jordi herum, man konnte ihn aber nicht einfangen, da er immer wieder flüchtete. Was muss er hinter sich haben, um Menschen gegenüber solch ein Misstrauen zu haben. Aber Jordi wäre nicht Jordi, wenn er es nicht im Oktober 2018 geschafft hätte, ihn mittels eines Tramp Kennels einzufangen und ihn damit in Sicherheit zu bringen.

 

Houdini war anfangs total scheu und misstrauisch, er verbrachte auch einige Zeit auf einer Pflegestelle, in der auch Katzen lebten (siehe Foto). Man gewöhnte ihn so langsam an das „normale Leben“. Auch bei ihm weiß man leider nichts über seine sicher traurige Vorgeschichte, doch jetzt haben sich für Houdini die Lebensumstände etwas verbessert, er bekommt neben Futter auch Liebe und Zuwendung, soweit es den Tierheimmitarbeitern möglich ist und kann nun voller Zuversicht auf ein liebevolles Zuhause hoffen.

 

Bei ihm wurde ein erhöhter Leishmaniose-Titer festgestellt, wie gut, dass er jetzt in unserem Tierheim ist, in dem man derartige Fälle sofort medikamentös behandelt. Houdini zeigt allerdings keinerlei Symptome dieser Krankheit, und der Test war wie so oft ein Zufallsergebnis.

 

Houdini teilt sich mit einer Hündin einen Zwinger. Er versteht sich mit all seinen Artgenossen gut, geht jedem Stress und Ärger aus dem Weg und möchte alles richtig machen. Er hat schnell die Herzen der Tierheimmitarbeiter mit seiner charmanten, anfangs vorsichtigen Art erobert. Er ist einfach nur lieb.

 

Eine Familie, die Spaß daran hat, ihm langsam und konsequent das Hunde-Einmaleins beizubringen, ausgiebige Spaziergänge, jede Menge Kuscheleinheiten - das wäre für den liebenswerten Rüden genau das Richtige.

 

Houdini wird geimpft, gechippt, registriert, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Nähere Infos hierzu erhalten Sie im Gespräch.

 

Er wird nur mit Schutzvertrag, -gebühr und nach einem netten Vorbesuch vermittelt.

 

Möchten Sie diesem armen Kerle ein liebevolles Zuhause schenken? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, wir freuen uns.

 

Sie können auch gerne direkt den Fragebogen ausfüllen. 

Gleich sechs Videos von Houdini (Dauerläufer)