Hermes - aktiver Junghund sucht seine Familie!

Hermes ist reserviert!

 

Rasse: Mix 

Geboren: ca. Oktober 2016 

Schulterhöhe: ca. 32 cm (noch nicht ausgewachsen) 

Geschlecht: männlich 

Kastriert: noch nicht 

Verträglichkeit: mit Hündinnen und Rüden 

Charakter: sehr lieb, verspielt, lustig, aktiv 

Aufenthaltsort: Tierheim in Lleida/Nordspanien

Ich habe Interesse an Hermes


Hermes kam in der örtlichen Canera zur Welt, einer Tierunterbringung, in der die Hunde unter sehr schlechten Bedingungen leben. Die Tierheimmitarbeiter holten ihn im Dezember 2016 dort heraus, um ihm die Chance auf ein neues Zuhause und besseres Leben zu ermöglichen. 

 

Hier im Tierheim teilt sich Hermes nun seinen Zwinger mit einem Rüden. Die Bedingungen sind zwar um einiges besser als in dieser Canera, doch für einen Welpen nicht gerade ideal, weshalb wir hoffen, dass Hermes nicht lange auf ein liebevolles Zuhause warten muss.  

 

Hermes ist einfach nur ein lustiger Welpe, der die Welt erkunden will. Doch zwingen ihn die Gitter nur zu einem begrenzten Umfeld. Beim Freilauf spielt er mit seinen Artgenossen und hat viel Unsinn im Kopf, alles absolut altersentsprechend. Selbstverständlich dürfen dabei Kuscheleinheiten nicht fehlen, nur sind das viel zu wenige für so einen kleinen Kerl. 

 

Wir suchen für Hermes eine liebevolle Familie, gerne mit Kindern, die dem kleinen Kerl alles außerhalb des Tierheims zeigen und ihm mit Freude das Hunde-ABC beibringen. Der Besuch einer Hundeschule würde dem unternehmungslustigen Rüden sicher auch Spaß bringen.  

 

Hermes wird geimpft, gechippt, registriert, wohl noch kastriert (hängt vom Zeitpunkt der Adoption ab) und auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Nähere Infos hierzu erhalten Sie im Gespräch. 

 

Er wird nur mit Schutzvertrag, -gebühr und nach einem netten Vorbesuch vermittelt. 

 

Möchten Sie Hermes beim groß und stark werden unterstützen und ihm ein liebevolles Zuhause schenken? Dann zögern Sie nicht und nehmen bitte Kontakt mit uns auf, Hermes kann es kaum erwarten! 

 

Sie können selbstverständlich auch gerne direkt den Fragebogen ausfüllen.

Ein ganz neues Video vom 28.01.2017

Die ersten beiden Videos über den Welpen Hermes vom 14.01.2017