Emma - ehemals Ivanna - aus der Sonne Spaniens mitten ins Herz!

Es war der denkwürdige Tag der deutschen Einheit, an dem wir Emma, vormals Ivanna im Internet entdeckten. Mein Mann, dem noch zu diesem Zeitpunkt ungewiss war, was er mit dem Ausspruch: "Klick die Hündin mal an, die ist aber süß" ausgelöst hatte, brachte etwas ungewollt den Stein ins Rollen…

 

Schnell war nach dem Lesen der Anzeige klar, das ist unser Hund und mit der Gewissheit, dass sich bestimmt "Hunderte" für diese zauberhafte Hündin bewerben würden, schrieb ich noch am gleichen Tag.

 

Noch am Feiertag bekam ich eine Antwort. Alles wurde ab da in Windeseile organisiert, telefoniert, untersucht, Videos gedreht, ungezählte Whats App Nachrichten ausgetauscht, ein Vorbesuch fand statt und die Zusage kam: Emma konnte "ihre Koffer" packen und zu uns kommen…..

 

Am 20.11.2016 war es dann soweit. Die Tage bis dahin habe ich runtergezählt und konnte es kaum erwarten. Natürlich gab es auch kurzweilige Zweifel, passt Emma zu uns, versteht sie sich mit unserem älteren Hund, jagt sie wirklich unserer Katze nicht nach, haben wir die richtige Entscheidung getroffen, und, und, und….

 

In dieser Zeit war ich überwiegend in Kontakt mit Babs, die scheinbar Tag und Nacht für die Hunde online ist. Ich fragte mich manchmal, wann sie überhaupt schläft?;-) Jede Frage, auch medizinischer Art wurde fachmännisch und ohne Wartezeit beantwortet. Ich glaube zudem Emma ist der Hund mit den meisten Videos;-)

 

Damit dies aber nun nicht zu einem endlosen Roman wird und noch Platz für andere Happy End Geschichten ist, eine kurze Zusammenfassung nach nunmehr etwas mehr als 2 Monaten. Emma ist unser Sonnenschein auf vier Pfoten, sie war von Beginn ihres Einzuges so unkompliziert, charmant und einfach nur lieb. Alle Bedenken lösten sich in Luft auf und auch unser alter Rüde lernte schnell, dass er sich nun auch manchmal das Körbchen teilen muss…wer kann aber auch diesem Blick widerstehen, das geht einfach nicht.

 

Emma hat sich in unseren Lebensalltag voll integriert, sie ist superschlau (das sagt bestimmt jeder stolze Hundebesitzer), lernt in der Hundeschule im Eiltempo und erfreut uns jeden Tag mit ihrem liebevollen Wesen. Wir freuen uns auf noch viele schöne gemeinsame Jahre und Erlebnisse, nie würden wir sie wieder hergeben…

 

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an das ganze Team von Tierliebe Grenzenlos, der Name ist hier Programm, alles für die Tiere, einfach grenzenlos!

 

Nachfolgend gibt es noch ein paar Schnappschüsse, Fortsetzung folgt………

Und hier auch noch ein kleines Video über die Musterschülerin Emma