Frida - ausgehungert und verletzt wurde diese arme Hundedame gefunden!

Frida ist reserviert!

 

Rasse: Mix

Geboren: ca. April 2007

Größe: ca. 55 cm

Geschlecht: weiblich

Kastriert: ja

Verträglichkeit: mit Hündinnen und Rüden

Charakter: liebevoll, sehr sozial, anhänglich, zärtlich

Aufenthaltsort: Tierheim in Lleida/Nordspanien

Ich habe Interesse an Frida


Dieses arme Hundewesen wurde völlig abgemagert und an der Schulter verletzt aufgefunden. Keine Ahnung, wie lange Frida schon alleine auf sich angewiesen war, wie lange sie hungern musste und woher sie ihre Verletzung hat. Frida war erst einmal auf einer Pflegestelle untergebracht, wo sie liebevoll aufgepäppelt wurde und wieder zu Kräften kommen konnte. Doch für ihr endgültiges Glück fehlt ein richtiges Zuhause, wo sie ankommen und ihren Lebensabend verbringen darf.

 

Frida ist eine sehr charmante Hundedame, die trotz ihres Alters noch recht aktiv und fit ist. Sie ist einfach nur lieb und genießt jede Zuwendung, die sie bekommen kann. Wir wissen ja auch nicht, wie sie die Jahre vorher gelebt hat, aber man hat das Gefühl, als hätte Frida einiges an Liebe nachzuholen.

 

In der Pflegestelle lebt Frida mit zwei Rüden zusammen. Sie ist eine sehr soziale Hündin. Auch auf ihren Spaziergängen, die sie sehr genießt, versteht sie sich mit anderen Artgenossen hervorragend und zeigt keinerlei Aggression.

 

Bei Frida wurde ein Knoten an der Zitze festgestellt, welcher großflächig entfernt und als gutartig eingestuft wurde. Auf den Bildern erkennt man, wie gut alles bereits verheilt ist, wie auch die Verletzung an der Schulter.  

 

Für Frida wünschen wir uns ein Zuhause bei liebevollen Menschen, die mit ihr noch schöne Spaziergänge in der Natur machen, damit sie auch weiterhin fit und beweglich bleibt. Natürlich dürfen die anschließenden Kuscheleinheiten nicht fehlen. Gerne kann Frida auch in eine Familie mit Kindern vermittelt werden.   

 

Frida wird geimpft, gechippt, registriert, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Nähere Infos hierzu erhalten Sie im Gespräch.

 

Sie wird nur mit Schutzvertrag, -gebühr und nach einem netten Vorbesuch vermittelt.

 

Möchten Sie dieser liebenswerten Hundedame ein warmes und liebevolles Zuhause geben, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, wir freuen uns.

 

Sie können selbstverständlich auch gerne direkt den Fragebogen ausfüllen.

Fridas Katzentest vom 29.11.2016

Frida freut sich: Ihre ehemalige Pflegestelle Xaro holt sie zum Spazierengehen ab

Zwei Videos über die arme Frida vom 02.09.2016