Edu - Geschundene Hundeseele braucht dringend liebevolles und hundeerfahrenes Zuhause!

Rasse: Mix

Geboren: ca. Februar 2019

Schulterhöhe: ca. 56 cm

Geschlecht: männlich

Kastriert: ja

Verträglichkeit: mit Hündinnen und Rüden

Charakter: ruhig, liebevoll, anfangs unsicher

Aufenthaltsort: Tierheim in Lleida/Nordspanien

Ich habe Interesse an Edu 


Dieser Hund mit der markanten Fellzeichnung hatte das „Glück“, dass er vom Team Lleida alleine herumirrend auf der Straße entdeckt und ins Tierheim in Sicherheit gebracht wurde. Sicherlich wurde er ausgesetzt, womit er das Schicksal mit vielen weiteren Fellnasen teilt.

 

Über seine Vorgeschichte ist aus diesem Grund natürlich nichts bekannt. Seit Juli 2020 ist Edu nun hier im Tierheim und teilt sich seinen Zwinger mit einer Hündin. Anfangs war es für die Tierheimmitarbeiter sehr schwierig, mit ihm in Kontakt zu kommen. Er ließ sich nicht anfassen, aber unser Team wäre nicht unser Team, wenn es das nicht geschafft hätte, innerhalb von 14 Tagen – auch dank einiger Würstchen – Edu richtig kennenzulernen. Anfangs war sein verkürzter (den Grund wissen wir nicht) Schwanz eingeklemmt vor Unsicherheit, nun zeigen die Videos einen liebevollen menschenbezogenen Hund, der mit Esther seine Spielchen macht. Diese Momente rühren einen zu Tränen.

 

Auch mit seinen Artgenossen kommt Edu gut klar. Er wird als sehr ruhig beschrieben, da er aber gerade mal eineinhalb Jahre alt ist, kann sich das eventuell noch ändern, wenn er endlich bei den richtigen Menschen für immer angekommen ist.

 

Wir suchen für ihn hundeerfahrene Menschen, die mit dem großem Rüden auch kräftemäßig gut umgehen können. Spazierengehen war er auch schon, siehe das entsprechende Video.

 

Edu ist ein wirklich liebenswerter und bezaubernder Rüde. Er hat Esther und die anderen Tierheimmitarbeiter mit seinem Charme um seine Pfötchen gewickelt. Er genießt jede Zuwendung die er bekommen kann und zeigt sich dabei immer ganz besonders zärtlich. Er scheint ein sehr gelehriges Kerlchen zu sein, denn er versucht alles richtig zu machen, um seinen Menschen zu gefallen.

 

Edu wird geimpft, gechippt, registriert, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Nähere Infos hierzu erhalten Sie im Gespräch.

 

Er wird nur mit Schutzvertrag, -gebühr und nach einem netten Vorbesuch vermittelt.

 

Möchten Sie diesem besonderen Rüden ein liebevolles Zuhause schenken? Dann zögern Sie nicht und nehmen bitte Kontakt mit uns auf, wir und Edu freuen uns!

 

Sie können selbstverständlich auch gerne direkt den Fragebogen ausfüllen. 

Zwei Videos vom 13. August 2020

Hier die ersten Videos von Edu von Ende Juli/Anfang August 2020