Hier wollen wir Ihnen unser kleines Team vorstellen:

Barbara Dorenberg

 

barbara@tierliebe-grenzenlos.net

 

Barbara ist zuständig für die Website, Transportorganisation Spanien-Deutschland, Einstell-portale, Vermittlung, für Kontakte mit dem Tierheim in Lleida, und mit Hunden kennt sie sich auch ganz gut aus.

 

Barbara hat die Erlaubnis nach §11 TierSchG Abs. 1 Nr. 5.

 

Außerdem ist sie Kassenwartin des Vereins.


 

Dorothee Drumm

 

dorothee@tierliebe-grenzenlos.net

 

Tel.: 0151 61422261

 

 

Dorothee ist unsere erste Ansprechpartnerin für telefonische Anfragen von Interessenten, ist bei der Vermittlung aktiv und außerdem kümmert sie sich um Einstellportale.

 

Sie hat selbst Cooper aus unserem Tierheim in Lleida 2018 adoptiert.

Unser Schweizer Mitarbeiterteam

Sandy Hersche

 

sandy@tierliebe-grenzenlos.net

 

Sandy ist aktiv bei der Vermittlung von Hunden in die Schweiz und hilft bei der Transportorganisation mit. Außerdem kümmert sie sich um Schweizer Einstellportale.

 

Sie hat selbst mehrere Hunde aus dem Tierschutz.

Martina Oeschger

 

martina@tierliebe-grenzenlos.net

 

Tel: 0041/79 2593488

 

Martina ist zuständig für den Transportempfang der Hunde für die Schweiz, kümmert sich um die entsprechenden Facebook-Seiten, und hilft mit, wo sie kann.

Sie selbst hat Teemu aus Lleida adoptiert.

 Weitere Mitarbeiterinnen

Olga Benito

 

Und hier ist Olga (mit Sohn), unsere Ansprechpartnerin für das Tierheim Lleida in Spanien.

 

Olga - eine sog. Volunteer (ehrenamtliche Mitarbeiterin) - leistet hervorragende Arbeit, alle Fragen werden zeitnah beantwortet.

 

Hier gibt es weitere Infos über das Tierheim


Dagmar Gyaki

 

larache@gmx.at

 

Tel.: 0043/699 10000137

 

Dagmar ist unsere Ansprech-Partnerin in Österreich.

 

Sie hat selbst zwei Hunde aus unserem spanischen Tierheim in Lleida, außerdem leben noch vier Katzen aus dem Tierschutz bzw. von der Straße bei ihr.


Jessica Reese

  

jessica.reese@gmx.de

 

Jessi ist unser Ehrenmitglied, ist unsere Kassenprüferin und hat selbst drei Hunde aus dem Tierschutz, kennt sich also etwas aus mit Mehrhundehaltung.

 

Sie ist auch engagiert bei einem Gnadenhof vor Ort.

Kleine Randbemerkung zu unserem Team: Wir machen das alle ehrenamtlich neben Familie, Beruf, Tieren und Privatleben. So kann es mal sein, dass nicht alles sofort beantwortet wird, aber wir bemühen uns, innerhalb von 24 Stunden in jedem Fall zu reagieren.

 

Wir danken für das Verständnis!