Conny - schwarze Schönheit zum Verlieben sucht aktive Menschen!

Rasse: Mix

Geboren: ca. April 2017

Größe: ca. 54 cm

Geschlecht: weiblich

Kastriert: ja

Verträglichkeit: mit Hündinnen und Rüden

Charakter: aktiv, liebevoll, sozialverträglich, gelehrig

Aufenthaltsort: Tierheim in Lleida/Nordspanien

Ich habe Interesse an Conny


Diese wunderschöne überwiegend schwarze Hündin mit den eindringlichen bernsteinfarbenen Augen  - ein belgischer Schäferhund hat da wohl etwas mitgemischt - konnte im November 2018 von der Hunde-Verwahranstalt, der örtlichen Canera, in unser Tierheim umziehen. Hier hat Conny nun die Chance, gesehen zu werden und damit ihre Chancen auf ein richtiges Zuhause zu erhöhen.

 

Hier im Tierheim teilt sie sich ihren Zwinger mit einem Rüden. Conny ist eine sehr verträgliche Hündin und zeigt sich auch im Freilauf stets sozial gegenüber ihren Artgenossen. Natürlich werden die wenigen Stunden im Freilauf dazu genutzt, aktiv alles zu erkunden und mit ihren Fellkameraden zu spielen. Für sie ist das ja eine neue „Freiheit“, in der Canera bleiben sie ja dauernd im Zwinger.

 

Aber auch Menschen ist Conny sehr zugetan. Auf dem Video genießt sie die Streicheleinheiten des Tierheimmitarbeiters, ist aber auch gleichzeitig sehr aufmerksam dem übrigen Geschehen gegenüber um sie herum. Sie ist ja noch nicht lange da, hat hier aber schon sämtliche Herzen im Sturm erobert. Sie bemüht sich auch, alles richtig zu machen und stellt sich dabei sehr gelehrig an.

 

Conny ist wegen ihres jungen Alters recht aktiv und verspielt. Sie ist mit Sicherheit nichts für Stubenhocker, sondern eher für Menschen, die Freude daran haben, mit ihrem Hund durch gemeinsame Erlebnisse und Training zu einem tollen Team zusammenzuschweißen. Natürlich muss die Hübsche noch einiges lernen, damit aus ihr eine tolle Begleiterin für die ganze Familie wird. Und natürlich darf diese Familie auch Kinder haben, wobei diese auf Grund von Connys Größe und Verspieltheit besser schon im standfesten Alter sein sollten.

 

Conny wird geimpft, gechippt, registriert, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Nähere Infos hierzu erhalten Sie im Gespräch.

 

Sie wird nur mit Schutzvertrag, -gebühr und nach einem netten Vorbesuch vermittelt.

 

Wollen Sie gemeinsam mit Conny durchstarten und ihr ein liebevolles Zuhause geben? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, wir freuen uns.

 

Sie können selbstverständlich auch gerne direkt den Fragebogen ausfüllen.

Hier das erste Video von Conny vom 12.11.2018