Chaco - Boxer-Mix sucht dringend ein Zuhause!

Chaco ist reserviert!


Rasse: Boxer-Mix

Geboren: ca. September 2012

Größe: ca. 48 cm

Geschlecht: männlich

Kastriert: ja

Verträglichkeit: mit Rüden und Hündinnen

Charakter: (noch) sehr ruhig, charmant

Aufenthaltsort: Tierheim in Lleida

Ich habe Interesse an Chaco


Chaco – ein bildschöner Boxermischling - wurde von Mayka aus unserem Tierheim schon seit zwei Monaten beobachtet, wie er in ihrer Wohngegend einsam herumirrte. Er war sehr scheu, Mayka hatte ihn dann “angefüttert” und versuchte ihn damit zu ködern. Es dauerte eine ganz schön lange Zeit, bis es ihr gelang, Chaco endlich an die Leine zu nehmen und ins Tierheim in Sicherheit zu bringen.

 

Über seine Vorgeschichte ist natürlich nichts bekannt, positiv sieht sicher anders aus.....

 

Jedenfalls lebt Chaco seit Oktober 2015 im Tierheim und teilt seinen Zwinger mit einem Rüden, er ist sehr verträglich mit allen Artgenossen.

 

Chaco mag Menschen um sich herum, obwohl er anfangs recht zurückhaltend ist, aber mit der Zeit gewinnt er Vertrauen in den täglichen Ablauf im Tierheim mit den liebevollen Mitarbeitern, die ihm nichts tun, bei denen er ein paar – viel zu wenige natürlich – Streicheleinheiten abstauben kann

 

Zu den großen Bellern gehört Chaco jedenfalls nicht, er ist sehr ruhig, was sich vielleicht in einer anderen Umgebung – z.B. seinem neuen Zuhause – ändern kann. Er ist gelehrig und will alles richtig machen.

 

Chaco  wird geimpft, gechippt, registriert, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Nähere Infos hierzu erhalten Sie im Gespräch.


Er wird nur mit Schutzvertrag, -gebühr und nach einem netten Vorbesuch vermittelt.


Möchten Sie diesem netten Kerle ein Zuhause geben, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, wir freuen uns.


Sie können auch direkt unseren Fragebogen ausfüllen!

Hier ein Video mit Raul vom 7.11.2015

Hier die ersten beiden Videos über Chaco vom 13.10.2015