Bender - wer zeigt ihm die schönen Seiten des Lebens?

Bender ist reserviert!

 

Rasse: Mix

Geboren: ca. Juli 2013

Größe: ca. 44 cm

Geschlecht: männlich

Kastriert: ja

Verträglichkeit: mit Hündinnen und Rüden

Charakter: liebevoll, charmant, sozialverträglich, anfangs zurückhaltend

Aufenthaltsort: Tierheim in Lleida/Nordspanien

Ich habe Interesse an Bender


Eine Frau vom Dorf bat die Tierheimmitarbeiter um Hilfe, da ein Mann seinen Hund los werden wollte. Mit Erschrecken mussten die Mitarbeiter feststellen, dass der Hund an einer Kette in einem alten und heruntergekommenen Haus gehalten wurde, und total abgemagert und verängstigt war (siehe erstes Foto).

 

Nun ist der süße Mischlingsrüde erst einmal in Sicherheit. Zurzeit sitzt Bender alleine in einem Zwinger, da er etwas aufgepäppelt werden muss und er von den vielen Hunden noch etwas eingeschüchtert ist. Auch Menschen gegenüber ist er anfangs zurückhaltend und vorsichtig. Doch sobald Bender merkt, dass vom Zweibeiner nur Gutes kommt und ihm keine Gefahr droht, ist er wie verwandelt und zeigt sich von seiner ganz charmanten und zärtlichen Seite. Bei dieser Vorgeschichte können wir seine anfängliche Vorsicht wohl alle sehr gut nachvollziehen. Was muss der arme Kerle nur durchgemacht haben.

 

Im Freilauf, wenn die Hunde stundenweise aus den Zwingern heraus gelassen werden, damit diese gereinigt werden und die Fellnasen auf dem Tierheimgelände sich die Pfoten vertreten können, liegt Bender lieber noch etwas abseits und beobachtet das Geschehen aus der Distanz. Wenn einer seiner Fellkameraden mit ihm Kontakt aufnimmt, zeigt er keinerlei Aggression und bleibt freundlich zurückhaltend. Eine Katzenbegegnung verlief auch völlig problemlos (siehe Videos).

 

Bender braucht einfach etwas Zeit, um neue Eindrücke zu verarbeiten. Doch er zeigt jetzt schon, dass er den Menschen sehr zugetan ist. Er versucht alles richtig zu machen und zu gefallen. Deshalb wünschen wir uns für den süßen Rüden, dass er schnell ein liebevolles Zuhause findet, wo er Stabilität und Zuwendung erfährt, sein eigenes warmes Körbchen und feste Bezugspersonen hat.

 

Bender wird geimpft, gechippt, registriert, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Nähere Infos hierzu erhalten Sie im Gespräch.

 

Er wird nur mit Schutzvertrag, -gebühr und nach einem netten Vorbesuch vermittelt.

 

Möchten Sie diesem süßen Mischling ein eigenes warmes Körbchen schenken und ihm zeigen, wie schön ein Hundeleben ohne Kette und Gitter in einer eigenen Familie sein kann? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, wir freuen uns.   

 

Sie können selbstverständlich auch gerne direkt den Fragebogen ausfüllen.

Weitere Videos von Bender 17.01.2017

Ein Video über Bender vom 30.12.2016

Hier die ersten zwei Videos über Bender vom 07.12.2016, wo er im Veterinärkrankenhaus Katzen begegnet