Barrow - ausgesetzt und verwahrlost braucht dringend ein schönes Zuhause!

Barrow ist reserviert!

 

Rasse: Mischling

Geboren: ca. Januar 2017

Größe: ca. 52 cm

Geschlecht: männlich

Kastriert: ja

Verträglichkeit: mit Hündinnen und Rüden

Charakter: ruhig, anhänglich, menschenbezogen

Aufenthaltsort: Tierheim in Lleida/Nordspanien

Ich habe Interesse an Barrow


Dieser hübsche Junghund wurde in einer großen Aktion – zusammen mit seinem Kumpel Parker, der hier auch vermittelt wird – im September 2017 von unseren Tierheimmitarbeitern vor Krankheit und Tod gerettet.

 

Barrow wurde einer Mitarbeiterin als ausgesetzt gemeldet. Leider war es ihr und auch anderen nicht möglich, ihn einzufangen, da er immer wieder flüchtete. Die Rettung schafften dann wieder Jordi und Joel, die mit viel Geduld und Vorsicht den Rüden sichern konnten. Bei der Gelegenheit

stießen sie auch auf dessen Kumpel Parker in einem Abbruchhaus.

 

Die beiden wurden aufgrund ihres eher jämmerlichen Aussehens sofort zum Tierarzt gebracht, bei Barrow ergab das Blutbild nichts groß Besorgnis-erregendes im Gegensatz zu Parker (siehe dort).

 

Beide Hunde teilen sich den Zwinger und beginnen langsam, sich zu akklimatisieren. Barrow wird als eher ruhiger Zeitgenosse beschrieben trotz seiner Jugend. Aber das kann sich natürlich in einer anderen liebevollen und warmen Umgebung noch ändern, in ihm steckt sicher viel Potenzial, das es zu entdecken gibt. Am besten von einer eher sportlichen Familie, die ihm das Hunde-Einmaleins beibringen und ihn an all die schönen Dinge des Hundelebens heranführen kann.

 

Barrow liebt trotz all seiner Erfahrungen die Nähe der Menschen und genießt deren Aufmerksamkeit mit Streicheleinheiten in vollen Zügen. Doch leider ist genau das, was er braucht und ihm gut tut, hier sehr rar. Mit seinen Artgenossen versteht er sich gut, er ist aber eher ein unabhängiger Hund, der noch nicht so viel mit Herumspielen und Tollen anfangen kann.

 

Deshalb wünschen wir uns, dass Barrow schnellstmöglich ein liebevolles Zuhause bei Menschen findet, die einen treuen Begleiter suchen und nach Spaziergängen und anderen Aktivitäten gemeinsam den Tag mit einer extra Portion Kuscheleinheit ausklingen lassen wollen.

 

Barrow wird geimpft, gechippt, registriert, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Nähere Infos hierzu erhalten Sie im Gespräch.

 

Er wird nur mit Schutzvertrag, -gebühr und nach einem netten Vorbesuch vermittelt.

 

Möchten Sie Barrow als treuen Begleiter an Ihrer Seite wissen und ihm ein liebevolles Zuhause geben, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, wir freuen uns.

 

Sie können selbstverständlich auch gerne direkt den Fragebogen ausfüllen. 

Zwei Videos über Barrow vom 24.02.2018

Video von Barrow vom 10.02.2018

Videos von Barrow und Parker 13.01.2018