Baby - nach Monaten der Odyssee im Tierheim gelandet!

Baby ist reserviert!

 

Rasse: Podenco-Mix

Geboren: ca. Februar 2013

Größe: ca. 41 cm

Geschlecht: weiblich

Kastriert: ja

Verträglichkeit: mit Hündinnen und Rüden

Charakter: ruhig, anfangs scheu, liebevoll

Aufenthaltsort: Tierheim in Lleida/Nordspanien

Ich habe Interesse an Baby


Diese süße Podenco-Hündin war in den Schlagzeilen der Lokalblätter, da sie monatelang unterwegs war, sie lebte in einer Tankstelle und riss dort vor Monaten aus. Sämtliche Einfangversuche schlugen fehl. Baby ließ sich nicht sichern. Unserer Sonia gelang es dann im März 2015, das abgemagerte Hundemädel in Sicherheit zu bringen. Seitdem lebt sie hier im Zwinger mit zwei Hündinnen und zwei Rüden zusammen, sie versteht sich mit allen Artgenossen gleich welchen Geschlechts sehr gut.

 

Nach anfänglicher großer Angst und Scheu hat Baby große Fortschritte in den 1,5 Jahren in unserem Tierheim gemacht. Sie ist eine ganz süße Maus und hat inzwischen viel Zutrauen zu den Tierheimmitarbeitern gefunden und freut sich über Streicheleinheiten und Zuwendung. Auch auf Tierheimbesucher geht sie mittlerweile zu, und ihr Selbstbewusstsein ist doch stark gestiegen, was uns sehr freut.

 

Wir suchen für sie hundeerfahrene – besonders mit der Rasse der Podencos – Menschen, die ihr langsam und mit viel Geduld alles beibringen, was es zu erleben gibt in einem Hundedasein. Das geschieht sicher nicht von heute auf morgen, aber es ist machbar, wenn man ihr die nötige Zeit dafür gibt.

 

Baby ist ja gerade mal 3 Jahre alt und hat das Leben noch vor sich. Sie ist einfach nur süß und charmant und möchte es allen recht machen. Sie würde sicher gut zu einer aktiven Familie passen, die sie auslastet und viel mit ihr unternimmt, damit sie ihre langen Monate auf der Straße ganz alleine vergessen kann. Kinder sind auch willkommen in einer Familie, sie könnte sicher mit der Zeit und nach einer längeren Eingewöhnungsphase eine tolle Spielgefährtin werden für sie, allerdings müssten die Kinder ihr auch die nötige Zeit geben. Der spätere Besuch einer Hundeschule und der Kontakt mit vielen Artgenossen würden Baby sicher sehr gut gefallen.

 

Baby wird geimpft, gechippt, registriert, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Nähere Infos hierzu erhalten Sie im Gespräch.

 

Sie wird nur mit Schutzvertrag, -gebühr und nach einem netten Vorbesuch vermittelt.

 

Möchten Sie dieser Hündin mit schlechter Vergangenheit ein Zuhause geben, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, wir freuen uns. Eineinhalb Jahre Tierheim sind ja nun auch echt genug!

 

Selbstverständlich können Sie auch direkt unseren Fragebogen ausfüllen!

Ein neues Video über Baby vom 08.11.2016

Ein Video mit Bianca und zwei Kids vom 05.08.2016

Drei neue Videos über Baby vom 10.05.2016

Baby auf einem kleinen Spaziergang am 06.02.2016

Zwei ganz neue Videos über Baby vom 23.01.2016

Hier drei neue aktuelle Videos über Baby vom 24.10.2015

Hier das erste Video vom 30.5.2015 mit der noch schüchternen Baby