Zwei ausreisefertige Senioren warten sehnsüchtig auf ihre Chance!

Diese beiden liebenswerten Rüden haben bisher nur Pech gehabt in ihrem bisherigen nicht so kurzen Leben: 

 

Angelo, der schöne Schäferhund, war so gut wie vermittelt, ein goßes Blutbild wurde schon gemacht (negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet am 15.01.2021), Vertrag war geschrieben - dann kam die Absage, die nicht das Geringste mit Angelo zu tun hatte. 

 

Wir hatten uns so gefreut, dass der liebenswerte Senior ein warmes Zuhause bekommen sollte, aber leider wurde nichts daraus.

 

Ein ähnliches Schicksal hatte Tauros: Er wurde im November 2020 angefragt, ein Vorbesuch verlief positiv, aber dann wurden wir nur noch hingehalten: Weder wurde der Vertrag zurückgeschickt noch die Schutzgebühr bezahlt, wir wurden einfach von vorne bis hinten belogen.

 

Und Tauros darf nicht ausreisen, er muss wieder einmal unverschuldet zurück bleiben. Auch er hat einen großen Bluttest vom Oktober 2020 im Gepäck, ebenfalls negativ auf die Mittelmeerkrankheiten getestet.

 

Einfach aufs Bild klicken oder den "unterlinkten" Hundenamen und man kommt auf die eigene Seite der Fellnase.

Wer hat ein Herz für einen der beiden (oder beide) Fellnasen? Der nächste Ausreisetermin wäre Mitte März 2021!