Das Pech klebt an seinen Pfoten: Unser Alejo wartet schon sooooo lange!

Alejo wird langsam zu unserem Sorgenhund. Er hatte schon einige Anfragen, die dann letzten Endes aus welchen Gründen auch immer - an Alejo lag es jedenfalls nicht -scheiterten. Zweimal hofften wir ganz fest, aber es wurde doch nichts mit einer Adoption... Alles haben wir probiert: ganz neu ist der Katzentest von dem liebenswerten Rüden, der super sozial ist, menschenbezogen, unkompliziert im Umgang mit seinen Artgenossen.... das erkennt man gut an den vielen Fotos und Videos von ihm. 

 

Seit April 2019!!! ist er wieder im Tierheim, wurde als Welpe in Spanien adoptiert, aber dann war es den Leuten doch zu viel Arbeit - ab ins Tierheim zurück. Mit seinen gerade mal zwei Jahren hat er noch das gesamte Leben vor sich.

 

Wer verliert sein Herz an den mittelgroßen fröhlichen Rüden? Er bleibt immer zurück, seine Kumpels werden vermittelt, und was wird aus ihm?

 

Wer mehr wissen will, einfach hier draufklicken! Wir und besonders Alejo freuen sich auf ernst gemeinte nette Anfragen....