UNSER TIERHEIM IN LLEIDA BRAUCHT UNSERE BESONDERE UNTERSTÜTZUNG!

Eben hat unser Tierheim folgenden Hilferuf los geschickt (Übersetzung wie immer sehr gewöhnungsbedürftig):

 

Das sind Dinge, die dringend benötigt werden, um die Versorgung der Hunde und Katzen im Tierheim weiter zu gewährleisten in diesen unruhigen Zeiten:

 

1. Katzensand. Was wir diese Woche am meisten brauchen. Wir haben kaum Sand, damit die Katzen ihre Bedürfnisse erfüllen.

 

2. GLUCANTIME. Wir haben einige unserer Schützlinge mit Leishmania und deshalb brauchen wir dieses Medikament, das sie täglich einnehmen.

 

3. DALACIN 300 mg, PREVIDALACIN COX 227 mg Wir haben nur noch wenige von diesen beiden Medikamenten und einige unserer Schützlinge nehmen diese Tabletten täglich.

 

4. LACRIFORT. Da wir Tropfen sind, brauchen wir, dass die Flasche nicht zuvor benutzt wurde, es muss neu sein.

 

5. FLORTIFLORA FÜR KATZE.

 

6. BRAVECTO für Hunde

.

7. PILLEN ZUM INTERNEN UND ÄUSSEREN KATZEN-SCHUTZ : BROADLINE UND ADVOCATE.

 

8. DOSEN FÜR HUNDE

 

9. KONDROSCHÜTZER Wir haben ein paar Hunde, die diese Ergänzung wegen Gelenkproblemen nehmen müssen.

 

10. GASTROINTESTINALES FUTTER Einige unserer Schützlinge müssen dieses spezielle Futter wegen Verdauungsproblemen wirklich nehmen.

 

11. Besen und Sammler. Täglich müssen wir die Käfige und Innenhöfe unserer Fellnasen sauber lassen, und jetzt sind wir frei von diesen Materialien.

 

12. KÄSE. Ja genau so, wir brauchen ein Leben lang Käse, damit wir unseren Fellnasen ein paar Medikamente geben können, sonst gibt es keine Möglichkeit, sie sie zu nehmen.

 

Da wir das alles nicht so einfach schicken können, wäre es einfach wunderbar, wenn ein paar Geldspenden eingehen würden... wir überweisen jeden Monat sowieso bestimmte Beträge an unser Tierheim, aber Ausnahmesituationen brauchen Ausnahmemaßnahmen....

 

Hier unsere Kontonummer (Ende des Jahres gibt es auf Wunsch selbstverständlich eine Spendenquittung):

 

Tierliebe Grenzenlos e.V.

VR Bank Rhein-Sieg eG

IBAN: DE21 3706 9520 4302 8120 18

Verwendungszweck: Coronazeit 2020

 

VIELEN VIELEN DANK von allen Fellnasen und Samtpfoten aus unserem Partnertierheim in Lleida und bleibt gesund!