Wir geben nicht auf....

Leider klappt es mit einem neuen Zuhause nun doch nicht, haben wir eben erfahren....

AKTUELL: Iris und Ness sind total ausreisefertig, mit EU-Pass, geimpft, mit großem Blutbild - wer hat ein Herz für das liebenswerte Senioren-Geschwisterpaar????

 

Das sind Iris und Ness - seit sage und schreibe Dezember 2009 in unserem Tierheim in Lleida! Sie sind Bruder und Schwester und waren noch nie getrennt. All ihre anderen Geschwister haben längst ein schönes Zuhause, nur die beiden fristen ihr Dasein immer noch hinter Gittern und Zäunen. Team Lleida tut, was es kann, aber natürlich fehlt bei dieser enormen Arbeit, die sie da vor Ort leisten müssen, die notwendige Zeit, um sich ausgiebig um die beiden zu kümmern. Iris und Ness, geboren im April 2009!!! - laufen so mit, sie sind unauffällig und wurden wohl deshalb immer übersehen.

 

Welche(r) Zweibeiner hat/haben ein Riesenherz für Hunde-Senioren und würden die beiden gerne bei sich aufnehmen? Trennen ist unseres Erachtens grausam.

 

Der Verein würde diese Menschen, die Grauschnauzen lieben und Iris und Ness noch schöne letzte Jahre schenken möchten, damit sie wenigstens einmal in ihrem gesamten Leben ein Hundedasein in Freiheit genießen könnten, monatlich mit einer Summe unterstützen. Vielleicht finden sich auch noch weitere Paten für die beiden liebenswerten Geschwister!

 

Blutbilder haben wir von beiden vom Januar 2020 - sie sind ausreisebereit.

 

Wir freuen uns und warten auf ernst gemeinte Anfragen! Entweder per Telefon 01578 4188651 oder 01575 4408585, per Mail: info@tierliebe-grenzenlos.net