Wiederholungstäter - aber nur im positiven Sinn!

Endlich Sommerferien - und auch für dieses Jahr stand der Besuch in Lleida ganz oben auf der Liste. Vor zwei Jahren haben wir "Sun" (jetzt "Jacksun")adoptiert - unseren "Sun"shine!. Letztes Jahr wollten wir schauen, wo er herkommt und waren sooo begeistert.

 

Seitdem stehen wir mit Barbara Dorenberg, unserer "Babs" in Kontakt. Sie hat uns während der Adoption und auch danach so herzlich begleitet, dass daraus Freundschaft wurde. Auch mit Olga und Esther, zwei der ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen des Tierschutzes, stehen wir in regelmäßigem WhatsApp-Kontakt. So sind wir ganz eng mit den "amics dels animals" verbunden.

 

Viel mehr zum Kennenlernen gibt‘s im 2016er Bericht zu lesen.

Dieses Jahr hatten wir uns fest vorgenommen Olga kennen zu lernen. Letztes Jahr hatten wir Esther persönlich kennengelernt. Sie hatte uns 2016

eine sehr liebevolle Führung durch die Anlage gegeben.

 

Hier geht's weiter mit lesen...