Eine liebevolle Seniorin namens Mar soll auch eine Chance bekommen!

Nachdem wir in den letzten Wochen doch einige jüngere Hunde vermitteln konnten, soll heute mal wieder der Augenmerk auf eine Schäferhündin Jahrgang 2008 gelenkt werden, die im Juni 2016 ihr Zuhause verlor.

Wir sind auf sie gestoßen, weil Renate ihre Patenschaft übernommen hatte letzten Monat, also warum sollen wir nicht versuchen, sie in ein liebevolles Zuhause zu vermitteln?

 

Neugierig geworden? Dann bitte einfach auf das Bild hier oben klicken und Sie erfahren mehr über die liebevolle Seniorin.

 

Es wäre zu schön, wenn sie noch ein paar Jahre bei einer richtigen Familie leben könnte.....

Dasselbe gilt natürlich auch für den lieben Erison, Jahrgang 2007...