Mal was zum Schmunzeln: Gus entspannt sich bei der EM

Er genießt das Zusammensein mit seiner Familie gemütlich auf der Couch und wundert sich, warum da 22 Zweibeiner einem Ball hinterher rennen müssen.... was hat er es doch gut, dass er Alleinherrscher über seinen Ball ist....

 

Für alle, die Gus nicht kennen sollten....  er kam Anfang April 2014 über Umwege zu seiner wundervollen Familie nach Schleswig-Holstein. Näheres siehe hier