"Update" für Penny und große Pillen-Austeilung in unserem Tierheim!

Penny geht es schon etwas besser, sie macht langsam Fortschritte mit dem Laufen und wird von ihrer Familie sehr sehr lieb gefördert. Eine bessere Betreuung gibt es nicht.... hier ein Video vom 10.04.2016

Wir möchten allen Spendern ganz herzlich

für Ihre Unterstützung danken!

 

Da noch ein paar unserer Spendendosen geleert wurden und auch so noch etwas Geld auf dem Vereinskonto war, haben wir die große Anti-Ungeziefer -Aktion im Tierheim Lleida mit Bravecto Tabletten u.ä. finanziell mit EUR 1000,00 unterstützt. Es handelt sich dabei um Tabletten, die die Hunde bekommen und auch fressen - siehe Fotos - und die drei Monate wirken sollen gegen Zecken u.ä. Ungetier.

 

Mögen sie unsere Hunde von Parasiten verschonen!

WIR FREUEN UNS SEHR, DASS DIE HUNDE IN LLEIDA DURCH IHRE UNTERSTÜTZUNG BESTMÖGLICH BEHANDELT UND VERSORGT WERDEN!

 

1000 DANK DAFÜR!